Ps4 kann spiel nicht downloaden

Nur der Käufer kann ein Spiel aus dem PlayStation Store herunterladen. Wenn Ihr Konto den Titel, den Sie herunterladen möchten, nicht gekauft hat, sehen Sie in der unteren rechten Ecke ein kleines Vorhängeschloss. Kein großes Problem seit, wenn ich Spiele schlagen, ich selten wiedergeben sie, aber ich würde mir vorstellen, dass dies mächtig unbequem für jemanden, der GTA 5, Red Dead 2 und Call of Duty MW hat. Nur untergetaucht zu Ea Access (3.99 one) auf meinem ps4(Non pro) und nachdem ich auf eine beliebige “Download from Store”-Taste geklickt habe, lädt es die Store-Seite, aber alles, was ich hören kann, ist der Klang des Selektors, der sich bewegt, aber nichts anderes passiert. Ich kann die Details des Spiels sehen, und eine Liste von Bündeln usw., aber oben / unten / links tut nichts, und wenn ich auf eine der Tasten klicke, wird nur ein Ton emittiert, sonst nichts. Mein System scheint das v1.02-Update gut heruntergeladen zu haben, sitzt danach aber nur noch mit dem gleichen “Pause-Button” auf dem Spielsymbol. Zu sagen, ich bin verärgert, ist eine Untertreibung. Manchmal weigert sich Ihre PS4, einen Download abzuschließen, selbst wenn es so aussieht, als hätten Sie noch viel Platz auf Ihrer Festplatte. Warum tut sie dies? Nun, alles hängt mit diesem langwierigen Kopierprozess Ihrer PS4, wenn Sie ein Spiel oder Update installieren. Lassen Sie uns ein Beispiel verwenden, um zu erklären, was passiert. Angenommen, Sie haben gerade Red Dead Redemption 2 gekauft, ein Spiel, das laut PlayStation Store mindestens 105 GB in Anspruch nimmt. Lassen Sie uns auch sagen, dass Sie wissen, dass Ihre Festplatte zufällig 150 GB Speicherplatz frei hat, was bedeutet, dass Sie in der Lage sein sollten, das Spiel ohne Probleme zu installieren. Sie versuchen, es zum Download zu setzen, nur damit Ihre PS4 Ihnen sagt, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.

Die Antwort ist leider, sicherzustellen, dass Sie so viel Festplattenspeicher wie möglich haben. Wenn Sie eine PS4 mit der Standard-500GB-Festplatte haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass sie ziemlich schnell auffüllt. Um neue Spiele herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie wahrscheinlich einige ältere Titel löschen. Entfernen Sie die Spieldaten für einige Spiele, die Sie nicht mehr spielen, um Ihre Festplatte so unübersichtlich wie möglich zu halten. Sie können Inhalte später erneut herunterladen, aber wir empfehlen Ihnen, Ihre Spielspeicher und Trophäen zu sichern, bevor Sie ein Spiel löschen, damit Sie Ihren Fortschritt nicht verlieren. Du kannst deine Trophäen mit PSN synchronisieren und wenn du PlayStation Plus abonnien, kannst du auch deine Speicher synchronisieren. Wenn Sie nicht abonnieren, können Sie ein externes Speichergerät verwenden, um Ihre Speicher zu sichern. Wirklich ärgerlich System, das oft hat mich arbeiten, welche Reihenfolge, um Spiele zu installieren, so dass sie passen, obwohl es mehr als genug Platz sein sollte Das Problem ist, dass, wenn Ihre PS4 ein Spiel herunterlädt, es ist auch alle Updates herunterladen, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version erhalten. Dies kann die Dateigröße des Spiels ernsthaft über das hinaus aufblähen, was auf PlayStation Store-Seiten angekündigt wird.