Wo kann man wow classic downloaden

Die Kernmechanik von World of Warcraft hat sich seit einem Jahrzehnt geändert. Es wurde von schleifigen und schwierigen Prozess zu mehr stromlinienförmig, um Anfänger unterzubringen gedreht. Einige langjährige Spieler waren unzufrieden mit den Änderungen, da sie länger brauchten, um das Endspiel zu erreichen. In der Zwischenzeit kann jeder heute das Endspiel erreichen, indem er Vergünstigungen kauft. World of Warcrafts aktuelle Version und Erweiterung Battle for Azeroth unterscheidet sich deutlich von der ursprünglichen World of Warcraft. Das Spiel wurde mit Tonnen von Inhalten erweitert, jeder kann mit all seinen verfügbaren Aktivitäten verloren gehen. World of Warcraft Classic stellt jeden Inhalt des Originalspiels originalgetreu nach. Langjährige Fans werden feststellen, dass das Spiel auf modernen Computern reibungsloser läuft, aber es behält die älteren Spielmodelle und Assets. Es ist wie das Spiel auf seiner ursprünglichen Markteinführung im Jahr 2006. Die Kampfmechanik und Geschicklichkeitsbäume werden für absolute Authentizität in ihr ursprüngliches Format zurückgebracht. Die Spielerinteraktion wird auch originell gemacht, was jeden zwingt, bei Quests oder dem Töten von Bossen mitzuwirken. Interaktionen, Freundschaft und Teamwork waren die wichtigsten Grundlagen des klassischen Warcraft. Dieses Spiel enthält alte Orte wie Alterac Valley, Maraudon, Molten Core, Onyxia und Naxxramas.

Fans können auch Veranstaltungen wie Ahn`Qiraj War Effort und mehr erwarten. Mac-Benutzer müssen auf die Datei doppelklicken, um sie alle in einen neuen Ordner zu extrahieren, der nach dem Mod benannt ist. Verwenden Sie dann `Finder`, um zu `Anwendungen` zu navigieren. Suchen Sie nach dem World of Warcraft-Ordner, dann nach dem _classic_-Ordner darin, dann nach `Interface`, dann nach `AddOns`. Kopieren Sie Ihren neuen Ordner (den nach dem Mod benannten Ordner) in den Ordner “AddOns”. Dann, wenn Sie WoW von Grund auf neu starten, werden Ihre neuen Addons aktiv sein. Wenn du ein Abonnement für das Spiel hast, hast du Zugriff auf WoW: Classic. Sie müssen jedoch noch den Launcher des Spiels herunterladen. Sie werden jedes Mal auf diesen Bereich zugreifen, wenn Sie das Spiel laden möchten. Sie können es auf der Blizzard-Website finden, und Sie werden auch Ihren Blizzard-Account benötigen, um darauf zuzugreifen.

Hier ist der Download, den Sie auf Ihrem Computer haben müssen. Sie werden ein paar Schritte durchlaufen, aber sie sollten relativ einfach mit einfach zu folgen Schritte sein. Für diejenigen von uns hier in den USA startet WoW Classic heute, am 26. August, obwohl je nachdem, wo Sie sich auf der Welt befinden, das Veröffentlichungsdatum Dienstag, den 27. August dank der wunderbaren Magie der Zeitzonen sein kann. Werfen Sie einen Blick auf die Karte unten für, wann WoW Classic in Ihrer Region starten wird. Schritte zum Herunterladen und Installieren von World of Warcraft Einer der größten Annehmlichkeiten im modernen Warcraft ist das Hinzufügen von Quest-Markern und -Zielen zur Mini- und Weltkarte. Sobald du eine Quest annimmst, wird der Umzug in den relevanten Bereich ein Highlight sehen, wohin du gehen sollst. Dies ist nicht Teil von Classic, also zielt Questie darauf ab, dies zu beheben, indem sie verfügbare Quests auf deine Karten setzt und die potenziellen Orte deiner Questziele markiert. Sobald Sie Ihren gewählten Mod heruntergeladen haben, befindet er sich in einer ZIP-Datei, die sich in Ihrem Download/Downloads-Verzeichnis befinden sollte.

Wenn Sie Windows-Benutzer sind, klicken Sie einmal im Explorer auf die Datei, und wählen Sie dann in der Menüsymbolleiste “Alle extrahieren”.